Zeilenumbruch (Umschalt- + Eingabetaste)

Wanderurlaub: Karpaten, Osteuropa / Tschechien / Beskiden

Wandern in Beskiden und Walachei

Die Beskiden, westlichster Ausläufer der Karpaten, sind ein touristisches "Dornröschen". Unsere Wanderungen führen zu keinen spektakulären Felswänden, aber auf Bergkämme mit märchenhafter Sicht über weite Hügelketten und tiefe Täler. Dazwischen malerische Almen und Holzkirchen und die imposante Volksarchitektur walachischer Dörfer und Kleinstädte.

Reiseveranstalter ist: Ahoj-Tours
(siehe Vorstellung als pdf-Seite; 600 KB)

Reisebegleiter: JF Anmeldung beim Veranstalter Ahoj Tours direkt. Aus logistischen Gründen beginnt und endet die Wanderreise am Mittwoch. Die Termine sind darauf abgestimmt, Kultur, Geschichte und Folklore des fiktiven und fidelen Königreiches "Walachei" kennen zu lernen und an den Kulturveranstaltungen mit Volksmusik im größten Freilichtmuseum Mitteleuropas teilzunehmen.

PROGRAMM

Mi.: Anfahrt
Zuganfahrtsmöglichkeiten über Prag oder Wien. Treffpunkt in Valasské Mezioíèí, Ankunft des Zuges 19.48 h (aus Wien / Prerov) und Bus-Abholung zum Hotel. Genaueres im Anschreiben. - Autofahrer bekommen eine Anfahrtskizze. Unser traditionelles Hotel für die ganze Woche liegt traumhaft schön und ideal für unsere Wanderungen und Ausflüge im Weiler Pustevny, dem wegen seiner malerischen Holzbauten berühmtesten walachischen Bergdorf. Alle Zi. mit Du/WC, guter Service, gutes Essen, Hallenbad.

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien
Hotel Tanecnica

Do.: "Radhos, der mythische Berg der Walachei"
Nur ein kleines Stück ist es zur großen Statue des Gottes "Radegast" und zum Aussichts-Gipfel Radhost' mit einer berühmten Holzkapelle. Bergab ins malerische Walachen-Dorf Trojanovice. Für den Rückweg zum Pustevny-Sattel kann man den Sessellift nützen. (12 bzw. 15 km)

Fr.: Kammweg zum originalsten Walachen-Dorf
Ein Bus bringt uns an die slowakische Grenze, wo der mittlere Hauptkamm zum Soláò-Pass und die sicherlich schönste Kammwanderung der Beskiden beginnt. Grandiose Aussichten fast den ganzen Weg entlang (16 oder 20 km). Spätnachmittags nach Velké Karlovice, in das sicherlich ursprünglichste Dorf der Beskiden. Am Abend Diavortrag mit der Walachin Jolanta Kulísková.

Sa.: Zum größten Freilichtmuseum in Europa
Ein Bus bringt uns in ein paar Minuten ins schöne Städtchen Roznov. Nahebei erstreckt sich das riesige Areal des Freilichtmuseums der Walachen, das größte und berühmteste in Tschechien. Wir machen ausgedehnte Spaziergänge durch abwechslungsreiche Volksarchitektur und erleben vielfältige Handwerks- und Brauchtumsdarbietungen (einschließlich guter walachischer Küche).

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

So.: Die unbekannten Beskiden
Nochmals eine Wanderung vom Hotel aus auf Waldpfaden durch ein herrliches Naturschutzgebiet um den Gipfel der Taneènica (Tänzerin) und zur Teufelsmühle / Èertùv Mlýn (16 km). - Am Abend "Traditionelle Volkskunst und Handarbeiten" der alten Walachen.

Mo.: Schlichte Baukunst zwischen schönen Hügeln
In Val. Bystøice erinnern Grabsteine von Volksgendarmen (Portási) an vergangene walachische Gemeinschaften. Wir wandern über die großartige Hügellandschaft ins Dorf Velká Lhota mit einer in ihrer radikalen Schlichtheit einzigartig schönen protestantischen Holzkirche. (Im Gespräch mit dem agilen Pfarrer erfahren Sie überraschende literarische Geschichten.) Beim Rückweg machen wir Pause am schönen Stadtplatz von Val. Mezíoíèí. (12 km Wanderung)

Di.: Ein Musikgenie und walachische Ohren
Beim Städtchen Hukvaldy wandern wir vom Geburtshaus des Komponisten Leos Janáèek durch herrliche Kastanienalleen zur romantischen Burgruine (3 km). Am Ort, wo Janáèek eine romantische Liebe erlebte, hören wir seine Musik. Und in der Stammkneipe des Meisters essen wir zu Mittag. Dann in eine der schönsten Kleinstädte Tschechiens: Stramberk. Verwinkelte steile Gassen führen zu einem bizarren Turm und am schönen Marktplatz erfahren wir ganz nebenbei , was die köstlichen "Stramberger Ohren" mit den Tartaren zu tun haben.

Mi.: Rückfahrt Frühes Frühstück, dann Charterbus nach Hranice, von wo z.B. Vormittagszüge direkt nach Prag (an: 13.54 h) oder über Prerov nach Wien (an: 13.28 h) gehen.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • Kompetente Reisebegleitung
  • alle Fahrten laut Programm
  • Führungen, Eintritte
  • ausführliches Karten,- Lese- und Infomaterial

Reise ist zur Zeit nicht im Angebot.
Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

 

Bei gelbem Punkt („nur noch wenige Plätze frei“)

findet die Reise natürlich sicher statt.

Maximalzahl der Mitreisenden: 17;

die Mindestteilnehmerzahl ist 8.


Um Ihnen (und uns, insbes. Reiseleitern und Hotels) Planungssicherheit zu geben, informieren wir Sie möglichst frühzeitig, sobald wir absehen, dass wir die Mindestzahl eventuell nicht erreichen. Im Allgemeinen wird dies 2-3 Monate vor Reisebeginn sein. Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist 3 Wochen vor Reisebeginn.

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

Reise ist zur Zeit nicht im Angebot.

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

 

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken

Unser erstes Hotel:

Reiseroute

 

Anfahrt mit dem eigenen Auto

Ihre Adresse:

 

Alle unsere Reisegebiete
im Osten Mitteleuropas

 

 

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

 

 

 

 

Wandern in den Karpaten und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

 

 

 

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

 

 

 

 

Wandern Karpaten

 


Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

 

 

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

 

 

 

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

 

 

 

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien

 

 

Wandern in den Beskiden und Walachei -  Wanderurlaub in Tschechien