Zeilenumbruch (Umschalt- + Eingabetaste)

Eltern-Kind-Reise
in Osteuropa / Tschechien / Böhmerwald / Moldau / Nationalpark

Eltern-Kind-Reise im Böhmerwald

Familienurlaub auf einem Bauernhof mit weitläufigem Tiergelände, im malerisch gelegenen Bayerwald-Grenzdorf Bischofsreut (mit Alpenblick).
Eine intensiv betreute abwechslungsreiche und heitere Reise mit faszinierenden natur- und kulturnahen Programmen für die Kinder, für die Eltern und für „gemeinsam“.
Drei ReisebegleiterInnen !

Auf die Kinder freuen sich Kerstin Zimmermann und Paula Aschenbrenner. Diese geben 6 bis 8 Stunden qualifizierte und fröhliche Kinderbetreuung pro Tag. Für die Erwachsenen fährt Unternehmenschef Erwin Aschenbrenner einige Tage mit, denn es geht in seine Lieblingsregion, dem bayrisch-böhmischen Grenzland. Stammkunde Wolfgang Fröse, der schon zum 5. Mal mit in Bischofsreut ist, übernimmt ab Montag die Reiseleitung.


Die Übernachtungen sind in Familienzimmern oder in ge-trennten Doppelzimmern möglich. Der Wirt unseres Land-hotels kocht selbst. Als Gemeinschafts- und Spielraum steht der ganze Tanzsaal des Gasthofes zur Verfügung. Auch für unsere Abendprogramme. In der Nähe kann man noch einige interressante Attraktionen finden, die auch zu Fuß erreichbar sind: ein Waldspielplatz, ein Waldlehrpfad, ein Märchenwald, ein Kneipptretbecken ... Und im Nachbarsdorf sogar einen schönen Badesee. Vor allem aber das Kräuter-, Garten- und Tiergelände unseres Gasthofes direkt vor der Haustüre. Pferde, Ziegen, Hasen, Schweine, Katzen, Hühner, Gänse ... können sich dort außerdem auch frei bewegen.

Die Kinder (und nicht nur sie) werden schwer von dem bäuerlichen Spiel- und Lernparadies wegzubringen sein. Trotzdem wollen wir zwei gemeinsame Tagesausflüge machen: zum Strand am Moldau-Stausee und ins Nationalparkzentrum Bayerischer Wald. Für die Eltern gibt es zudem geführte Radtouren oder gemütliche Wanderungen (nur knapp 1 km zum Wandergrenzübergang ins Niemandsland) oder einfach die Seele baumeln lassen auf der Sonnenterasse, im Biergarten, am Grenzbach, in den Dorfwiesen, am Badesee ...

PROGRAMM:


Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
Sa.: Anfahrt und Begrüßung
Zugfahrer holen wir in Passau per Charterbus ab (14.31 h ICE aus Hamburg). Autofahrer sollten bis 16.30 h direkt zum Hotel kommen. Es gibt eine lustige Vorstellungsrunde für die Kinder, dann „Haus-Hof-Stall“: Alex, der Wirtssohn und Pferdeflüsterer führt uns durch sein Tier- und Pflanzenreich am Dorfhang. Es gibt Abendessen - und später noch eine Programmbesprechung.

Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
So.: Einstimmung rund um das Haus
Vormittags erkunden die Kinder und Eltern die Umgebung am Flursteig des Dorfes: Bergwiesen, Wacholderheiden, Kräutergärten, Wassertreten, Waldspielplatz, Märchenwald ... Nachmittags wird eine erste Hofralley veranstaltet, Basteln von Storchenmasken und ‚Austoben' im hauseigenen „Streichelzoo“. Die Eltern machen eine Rad- oder Wander-tour zum Hausberg Haidel und zum verschwundenen Nach-bardorf, das einst eine „Hochschule“ hatte.

Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
Mo.: Goldwaschen und Moldau-Auen
Unten am Grenzbach treffen wir alle den Goldwäscher Egon Urmann, der uns zeigt, wie leicht man reich werden kann. Die Kinder gehen zum Reiten und Spielen. Und vielleicht packt unsere Wirtin heute schon die Kräuterkiste aus.
Den Eltern zeigt Egon seine Geschichten- und Geschichts-reiche Heimat in der vielleicht malerischsten Niemandsland-region des Böhmerwaldes. Für Radler dazu noch die Moldau-Auen bei Dobra/Guthausen.

Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
Di.: Moldau-Strand und Stifter-Land
Mit dem Zug oder auf dem Rad geht es vom Nachbardorf Haidmühle entlang Bach und Auen hinunter zum Moldau-Stausee. Die Kinder und ihre Begleiter vergnügen sich am Strand von Horni Plana/Oberplan. Später kommen sie mit der Moldaufähre den Radlern entgegen.
Die Eltern machen vom schönen Geburtshaus Ad. Stifters auf dessen Spuren einen Spaziergang zur malerischen Gutwasserkapelle. Spätnachmittags bringt der Moldauzug alle wieder zurück (außer vielleicht Radfreaks, die entlang dem Schwarzenberger Schwemmkanal heimfahren.)

Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
Mi. FREI: Weltkulturerbe Krumau oder Kanu oder ...?
Wer sie noch nicht gesehen hat, für den ist die Fahrt im Auto oder Zug in die Weltkulturstadt Èeský Krumlov / Krumau („dichtestes Denkmalensemble nach Venedig“) fast schon Pflicht. Auch wenn Passau, das Freilichtmuseum Finsterau oder Kloster Aigen im Mühlviertel etwas näher wären.
Oder machen Sie lieber eine Kanutour auf der Moldau oder eine Rad- oder Wandertour zum Dreisessel und Plöcken-steinsee? Oder möchten Sie lieber einfach im Garten und am Badesee liegen?
Ob Sie Ihre Kinder bei sich haben oder Ihnen Reiten und eine Kutschenfahrt zum Waldspielplatz oder zum Haidmühler Badesee spendieren, lässt sich besprechen. Die Reiseleiter sind jedenfalls auch heute einsatzbereit.

Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
Do.: „Wilde Kinderwelten“ im Nationalpark Bay. Wald
Per Charterbus geht es zum Hans-Eisenmann-Haus, das viele für die schönste Ökobildungseinrichtung in Deutsch-land halten. Im Tierfreigelände und am Waldspielplatz lässt sich Natur mit allen Sinnen erleben. Auch Erwachsene können dort einen ebenso kurzweiligen wie lehrreichen Tag verbringen. Oder auf den Aussichtsberg Lusen wandern oder mit Erwin eine faszinierende Radtour durch den vielleicht schönsten Teil des Böhmerwaldes machen: bergab entlang der jungen Moldau und weiter durch schöne Niemandsland-dörfer . – Beim Wirt im Nachbardorf wird heute gegrillt. Die sehr leise Nachtwanderung zurück zeigt Kindern und Eltern ungeahnte Sinne und Talente.

Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
Fr.: Ruhiger Ausklang / Mühlviertel
Die Kinder haben heute nochmals Zeit um auf der Koppel oder in der Halle zu reiten. Doch langsam müssen sie von den Pferden und den anderen Tieren Abschied nehmen.
Auch die Eltern können es sich zu Hause wieder gut gehen lassen z.B. mit Frau Madl und ihrer Kräuterkiste oder (per Rad oder/und Auto) einen Ausflug ins Mühlviertel unternehmen, wo der „Blaue Hirsch“, eines der schönsten Gasthäuser des Böhmerwaldes, wartet.
Am Abend fröhlich-trauriger Abschied beim prasselnden Lagerfeuer.
(Bringen Sie auch eine Gitarre mit?)

Reisen mit Kindern: Familienurlaub im Böhmerwald
Sa.: Passau und Heimfahrt
Die Zugfahrer bringt ein Charterbus zum Bahnhof in Passau, spätestens bis 11 h. (Wer Zeit hat, kann dort noch an einer mittäglichen Stadtführung teilnehmen.)

Die vorgestellten Programmpunkte sind Vorschläge, die sich in Abstimmung mit der Gruppe und abhängig von Stimmung, Wetter etc. abändern lassen.
Und selbstverständlich gibt es auch Möglichkeiten für eigene Unternehmungen, für die wir gerne Empfehlungen geben.

Teilnehmer: 5 - 9 Familien; 3 Reisebegleiter!
Das Programm ist für Kinder von 6 bis 13 Jahre.

Jüngere Geschwister können aber gerne mitkommen.

 

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • beim Kinderprogramm tagsüber Getränke und Essen
  • Kinderprogramm (im Schnitt mind. 6 Std. pro Tag)
  • 3 kompetente freundliche Begleitpersonen
  • alle Bus- und Zugfahrten laut Programm
  • Referenten, Führungen, Abendprogramme
  • ausführliches Infomaterial

Reise ist zur Zeit nicht im Angebot.

Termin 2014: 9.-16.8.

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht


Bei gelbem Punkt („nur noch wenige Plätze frei“)

findet die Reise natürlich sicher statt.

Maximalzahl der Mitreisenden: 9 Familien;

die Mindestteilnehmerzahl sind 6 Familien.

 

Um Ihnen (und uns, insbes. Reiseleitern und Hotels) Planungssicherheit zu geben, informieren wir Sie möglichst frühzeitig, sobald wir absehen, dass wir die Mindestzahl eventuell nicht erreichen. Im Allgemeinen wird dies 2-3 Monate vor Reisebeginn sein. Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist 3 Wochen vor Reisebeginn.

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken
Ziegenhüter Max

Reise ist zur Zeit nicht im Angebot.

Termin 2014: 9.-16.8.
Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken

Unser Hotel:

Größere Karte

 

Anfahrt mit dem eigenen Auto

Ihre Adresse:


Pappa und TeddybärWolfgang Fröse übernimmt neben Erwin Aschenbrenner die Reisebegleitung der Erwachsenen (v.a. Radtouren)

 


Eltern-Kind Reisen

 

 

Familienreise-Boehmerwald

 


Lustige Kinder

 

 

 

Goldwäscher Egon Urmann

 

 

 

 

Kinder als Lokführer

 

 

 

 

Krumau und Moldau

 

 

 

 

Familienurlaub-Boehmerwald-Tschechien

 

 

 

 

Bach Fischerstiefel

 

 

 

 

Moldau Eltern-Kind-Reisen

 

 

 

Moldau Familienurlaub

 

 

Familienreisen-Boehemrwald-Tschechien