Zeilenumbruch (Umschalt- + Eingabetaste)

Klassenfahrten
in Osteuropa / Tschechien / Böhmerwald / Moldau / Prag

Klassenfahrten in Tschechien / in Prag

Individuell gepackt nach Ihren Wünschen, keine starren 08-15-Pakete, auf Wunsch gerne mit Höhepunkten abseits ausgetretener Pfade.
Drei Varianten bieten wir als Basis:

1. Die „Goldene Stadt Prag“ – sportlich und kulturell
2. Pilsen (Kulturhauptstadt 2015) und der Böhmerwald
3. Schnee, Ski und Spaß am Špicák und Großen Arber

Der Veranstalter RDS bus ist ein tschechisches Reisebusunternehmen mit einer deutschen Muttergesellschaft und gehört zum Konzern der Deutschen Bahn. Durch die tschechische Firmenstruktur und durch die Zusammenarbeit mit Begegnung mit Böhmen ist garantiert, dass natürlich immer die bekannten, auf Wunsch aber auch unbekanntere, weniger ausgetretene Sehenswürdigkeiten in Tschechien im Angebot sind. Zudem garantiert RDSbus, dass die Qualitätsmerkmale der Reisepakete durchwegs dem gewohnten deutschen Standard entsprechen.

Wir (RDSbus) planen Ihre Klassenfahrt nach Tschechien ganz nach Ihren individuellen Wünschen und stellen Ihnen Ihr Programm für den Aufenthalt entsprechend zusammen. Selbstverständlich holen wir Ihre Gruppe deutschlandweit ab. Die im Reiseverkehr eingesetzten Busfahrer sind alle deutschsprachig und können Ihnen so manchen nützlichen Tipp mit auf dem Weg geben. Zu unserer Belegschaft gehören zwei Reiseleiterinnen, deren Dienste wir Ihnen ebenfalls anbieten können.

Ein Auszug der möglichen Reiseziele aus dem RDS bus-Portfolio

Die „goldene Stadt“ Prag, das Ziel Nummer Eins in Tschechien. Eine Stadt, wo sich Kultur und Nachtleben auf Augenhöhe begegnen. Für Ihren mehrtägigen Aufenthalt buchen wir die Übernachtung im ***-Hotel Olympic. Neben dem Pflichtprogramm um den Königsweg zwischen Wenzelsplatz - Karlsbrücke und Hradschin sowei dem Jüdischen Viertel bietet sich z.B. auch ein Abstecher zum Gebein-Haus in Kutna Hora oder zur Burg Karlstein an. Als sportliche Aktivitäte ist z.B. eine Kanu Tour auf der Berounka möglich.

Die Biermetropole Pilsen und der Böhmerwald. Die graue Industriestadt hat einen imposanten Wandel hinter sich und wurde nun zur europäischen Kulturhauptstadt 2015 ernannt. Neben der Kultur steht natürlich auch eine Brauereibesichtigung auf den Programm. Das Programmangebot ist zwar für eine Mehrtagesfahrt ausreichend, kann aber auch mit weiteren Zielen verbunden werden. Zum Beispiel das naheliegende Kloster Kladruby oder mit Sehenswürdigkeiten im Böhmerwald.

Budweis und das „Venedig Tschechiens: Krumau“. Das UNESCO-Weltkulturerbe Krumau bietet neben Kultur pur auch viel Romantik und ein pulsierenden Nachtleben. Die Unterkunft kann alternativ in Budweis oder Krumau gebucht werden. Zum Pflichtprogramm gehört auch ein Besuch des Schlosses Hluboka.

Die weitgehend unberührte Landschaft des SUMAVA-Nationalparks gehört sicherlich zu den idyllischsten Zielen Tschechiens. Der Nationalparkbesuch bietet sich für eine Wander- oder Radwoche an. Wir bringen Sie in einer Pension in Kvilda unter und planen Ausflüge oder Wanderungen in dem Böhmerwald oder den Bayerischen Wald. Gerne können wir Ihnen auch einen Radanhänger (bis 40 Fahrräder) zur Verfügung stellen.

Der Norden Tschechiens: Bäderdreieck Franzensbad, Marienbad und Karlsbad und die Rübezahlheimat – das Riesengebirge. Ein kombiniertes Ziel mit Outdoor-Aktivitäten im Riesengebirge und den Kurpromenaden in Tschechiens Bäderstädten.

Ski und Schnee am Špicák und Großen Arber. Die Empfehlung schlechthin für ein preiswertes und aktives Skilager auf den höchsten Erhebungen des Bayerischen und Böhmerwaldes.

Neben Tschechien können wir Ihnen zudem weitere Reiseziele in Osteuropa anbieten.

RDS bus „packt“ für Sie individuell . Sie geben ein paar Stichworte und Vorgaben, RDS bus stellt Ihnen (mit Beratungshilfe und gegebenenfalls mit Reisebegleitern von "Begegnung mit Böhmen") Ihr Reiseprogramm für eine gute Klassenfahrt zusammen.
RDS bus organisiert den Aufenthalt vor Ort so flexibel und locker, wie Sie möchten. Aber gerne eledigt RBS bus auch die Fahrt im Detail und begleitet Sie auf Wunsch fast rund um die Uhr.

"Begegnung mit Böhmen" ist Berater für die Reisen und gerne auch Vermittler.

Der RDS-Reisebusfuhrpark erstreckt sich über folgende Fahrzeugtypen:

MAN Lions Coach R 02
****-Reisebus mit Küche und Toilette mit 44+1 Sitzplätzen
Neoplan Euroliner N 316
***-Reisebus mit Küche und Toilette mit 49 + 2 Sitzplätzen

Setra 315 UL
Überlandbus mit Klimaanalge und 51 + 2 Sitzplätzen

Mercedes Medio Kleinbus mit Reisebestuhlung und 23 Sitzplätzen

Schauen Sie drei Programmvorschläge von RDSbus, jeweils für fünftägige Klassenfahrten:


1. Die „Goldene Stadt Prag“ – sportlich und kulturell

2. Pilsen (Kulturhauptstadt 2015) und der Böhmerwald

3. Schnee, Ski und Spaß am Špicák und Großen Arber

Nachfragen bzw. Anmeldung bitte am besten per E-Mail an:
Begegnung mit Böhmen,
Dr. Erwin Aschenbrenner, Dechbettener Str. 47 b, 93049 Regensburg
Tel.:0941-260-80, Fax: 0941-260-81

Begegnung mit Böhmen

Erlebnisurlaub im Osten. Die schönsten Freizeitangebote für Schüler

 

 

 

 

Klassenfahrten nach Osteuropa

 

 

 

 

 

Krumau Kanu

 

 

 

 

 

Spicak-Pisten

Erlebnisurlaub im Osten. Die schönsten Freizeitangebote für Schüler

 

 

 

 

Klassenfahrten nach Osteuropa

 

 

 

 

 

 

MAN Bus

 

 

 

 

 

Bus-Sitze

Erlebnisurlaub im Osten. Die schönsten Freizeitangebote für Schüler

 

 

 

 

 

 

bike-parcour