Silvester - Polen - Breslau / Wrocław
Kulturreise - Musikreise - Kunstreise - Theaterreise - Oper

Silvester in Breslau

Endlich wollen wir in Breslau Zeit für die interessanten Innenräume der Stadt haben. Das geht am besten auf einer Winterreise. Wir übernachten im stilvollen und gemütlichen Arthotel, mit Blick auf die Elisabethkirche, fast am Rynek (Rathausplatz).

Der Rynek in WroclavDer Rynek in Breslau/WrocławReisebegleiterinnen: Karin Thomas Martin und Jola Graczyk

Am Samstag und Sonntag haben wir genügend Gelegenheit, uns in der Stadt an der Oder zu orientieren und in Geschichte und Kultur von 1000 Jahren Breslau einzutauchen. Montags werden wir das moderne „Bauhaus“-Breslau rund um das Weltkulturerbe „Jahrhunderthalle“ näher erkunden.
Abends ist ein Konzertbesuch in der neuen Breslauer Philharmonie (NFM) möglich.

Breslau Universität
Die Breslauer Universität kann auf eine Vielzahl von Nobelpreisträgern stolz sein.

Am Silvestertag spazieren wir zu unseren Breslauer Lieblingsplätzen, bevor wir am letzten Abend des Jahres die Silvestergala in der wunderschönen Breslauer Oper genießen. Unser Silvestermenü wird die ausgezeichnete Küche des Arthotels zusammenstellen. Wer will, kann nach Mitternacht das offizielle Silvesterspektakel auf dem nahen Marktplatz besuchen.

Unsere Reise endet mit dem Neujahrsfrühstück. Sie können jedoch gerne verlängern.

Unser Programm in Breslau beginnt am Samstag, 28. Dezember schon um 9:30 Uhr. Warum? Weil die bequemste Anreise umsteigefrei per Bahn derzeit nur mit dem ÖBB-Nachtzug ab Berlin möglich ist: Abfahrt Berlin am 27.12. ca.18:30, Ankunft Breslau 23 Uhr. Die genauen Abfahrtszeiten stehen erst mit dem neuen Fahrplan fest. Die Reiseleitung wird ab Berlin mit dabei sein. Natürlich können Sie auch z.B. per Flixbus oder per Flug anreisen – am 27.12. steht ab 15 Uhr im Arthotel Ihr Zimmer bereit: https://www.arthotel.pl/

Modernes Breslau

Leistungen

  • 5 Übernachtungen im 4 Sterne-Art-Hotel
  • 4 x Halbpension incl. Silvestermenü
  • Silvester-Galakonzert in der Breslauer Oper
  •  alle Führungen, Eintritte und Informationsmaterial

Neu: Die Reisen nach 20.3. 2019 veranstaltet die "Begegnung-mit-Böhmen"-UG von Katka Karl-Brejchová.

Termine 2019
27.12. - 01.01. Nur noch wenige Restplätze vorhanden

Reisepreis: 990 €
EZ - Zuschlag: 180 €

Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

Reisebegleiterinnen: Karin Thomas Martin und Jola Graczyk

Bei gelbem Punkt („nur noch wenige Plätze frei“)

findet die Reise natürlich sicher statt.

Maximalzahl der Mitreisenden: 19;

die Mindestteilnehmerzahl ist 9.


Um Ihnen (und uns, insbes. Reiseleitern und Hotels) Planungssicherheit zu geben, informieren wir Sie möglichst frühzeitig, sobald wir absehen, dass wir die Mindestzahl eventuell nicht erreichen. Im Allgemeinen wird dies 2-3 Monate vor Reisebeginn sein. Unsere letzte Rücktrittsmöglichkeit bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist 3 Wochen vor Reisebeginn.

Katalogseite als pdf

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken

 

Arthotel Breslau

Arthotel in Breslau

Termine 2019
27.12. - 01.01. Nur noch wenige Restplätze vorhanden

Reisepreis: 990 €
EZ - Zuschlag: 180 €
Frei = Frei Restplätze = Restplätze Ausgebucht = Ausgebucht

 

Reise buchen Infoanforderung
Leistungen Technische Infos
AGBs Reiseversicherung
Seite drucken

 

 

Breslau Brücken

Breslauer Brücken

 

Phiharmonie Breslau Wroclav

Die neue Breslauer Philharmonie

 

Breslau Dominsel

Breslau Dominsel

 

Hauptbahnhof Breslau/Wroclav

Hauptbahnhof Breslau/Wrocław

 

Bücherretterin vor der Universität

Bücherretterin vor der Universität

 

Allgegenwärtig: die Zwerge in Breslau

 

Fredro-und-Magdalenenkirche

Fredro und Magdalenenkirche in Breslau

 

Mendelson-Kaufhaus

Mendelsohn-Kaufhaus in Breslau

 

Das Breslauer Rathaus bei Nacht

 

Tadeus Breslau